LinkedIn als Social Channel im B2B-Marketing

Angela FranzSocial Media, Marketing, Trend

LinkedIn als Social Channel im B2B-Marketing

Die Nutzung sozialer Netzwerke ist mittlerweile für einen Großteil von Unternehmen zum festen Bestandteil des Marketings geworden. So sind die großen B2C-Plattformen wie Facebook, Twitter oder Instagram vor allem für die Rekrutierung neuer Mitarbeiter, das Employer Branding oder den Image-Aufbau eines Unternehmens von großer Bedeutung. Doch auch B2B-Portale wie LinkedIn spielen eine zunehmend größere Rolle.

Digitalisierung und Social Media als wichtiges Standbein der heutigen Zeit!

Lisa LambertSocial Media, Digitalisierung, Marketing, Trend

Digitalisierung und Social Media als wichtiges Standbein der heutigen Zeit!

Um nicht in der digitalen Welle unterzugehen, benötigen Unternehmen eine gut durchdachte Digitalstrategie – allerdings können bislang nur 14 % der mittelständischen Unternehmen eine solche vorweisen. Die Folgen sind fatal: Wer nicht ausreichend auf die Digitalisierung vorbereitet ist, wird früher oder später vom Markt verschwinden. Experten schätzen, dass innerhalb der nächsten 10 Jahre bis zu 40 % der Unternehmen ohne Digitalstrategie nicht am Markt überleben werden können.

Instagram: Creator- oder Business-Profil?

Lisa LambertSocial Media, Analytics, E-Commerce, Marketing, Trend

TrendView Trendbeitrag Instagramprofil - Creator oder Business

Lassen Sie die Zahlen des Social-Media-Kanals Instagram für Ihr Unternehmen sprechen: Mehr als 1 Milliarde monatlich aktive und über 500 Millionen täglich aktive Nutzer. Wenn man nun beachtet, dass 50% aller User mindestens einem Unternehmen folgen, erschließt sich für Firmen eine überaus große Zielgruppe.

Social Selling

Lisa LambertE-Commerce, Marketing, Social Media, Trend

TrendView Trendbeitrag Social Selling

Akquise belebt das Geschäft. Das war schon immer so und daran wird sich wahrscheinlich auch nicht viel ändern. Doch die Art und Weise der Akquise ändert sich. Die Empfänglichkeit für diese geht eben mit dem Wandel der Zeit.

Was früher noch rein durch die Kaltakquise erreicht wurde, kann man heute häufig nicht mehr so einfach schaffen. Die potenziellen Ansprechpartner werden immer seltener empfänglich für überrumpelnde Telefonate, in welchen man sein neuestes Produkt anpreist. Vielmehr suchen die Entscheider effektiv selber im Netz nach Lösungen und Produkten, die sie für ihr Unternehmen gebrauchen können.

Messenger-Marketing – Der Kundenkontakt von morgen

Lisa LambertSocial Media, Marketing, Trend

TrendView Trendbeitrag Messenger Marketing

Liest man unterschiedlichste Prognosen zum Umgang mit Messenger-Diensten, wird man relativ schnell herausbekommen, dass diese Art der Kommunikation in der Zukunft ihren eigenen Platz findet. Und zwar nicht nur irgendeinen, sondern möglicherweise wird sie sogar den Thron der Kommunikations-Arten erklimmen.

Beobachtet man sich einmal selbst, merkt man, dass die Nutzung von Messengern in unserem alltäglichen Tun schon ganz normal geworden ist. Zumindest im privaten Umfeld ist es ganz natürlich für uns, mit Freunden und Familie mit Hilfe gängiger Messenger zu kommunizieren. Aber wie sieht es im beruflichen Umfeld, beziehungsweise im Kontakt mit Unternehmen aus? Sind Sie dort auch schon so weit, Messenger-Dienste zu nutzen, anstatt dem klassischen Kunden-Support eine Mail zu schreiben oder gar anzurufen? Oder haben Sie sich bereits selber Gedanken gemacht, wie Sie mit Hilfe eines Messengers die Kundenzufriedenheit Ihres Unternehmens steigern könnten? Falls Sie beide vorausgegangene Fragen eher mit „Nein, das kann doch sowieso nicht funktionieren“ beantwortet haben, sollten Sie nun unbedingt weiterlesen und sich über die Vorteile von Messenger-Marketing und Kundensupport informieren.

LinkedIn-Werbemöglichkeiten: Ein Überblick

Lisa LambertSocial Media, Marketing, Trend

LinkedIn-Werbemöglichkeiten: Ein Überblick

Dass man sich sowohl als Unternehmen als auch als dessen Mitarbeiter auf LinkedIn positionieren sollte, ist mittlerweile gemeinhin bekannt. Das Netzwerk wurde zu dem Zweck der intensivierten Geschäftsbeziehungen gegründet und hat nunmehr seit 2003 Bestand. Derzeit sind über 575 Mio. Fach- und Führungskräfte Mitglieder bei dem Social Business Netzwerk – Tendenz steigend. Da liegt es doch eigentlich nahe, dass man sich Gedanken über B2B Werbung auf LinkedIn machen sollte.