Bereit für die neue Datenschutz Grundverordnung

Die ab dem 25. Mai 2018 wirksame Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sorgt für zahlreiche Neuerungen im Umgang mit personenbezogenen Daten und betrifft alle in der EU tätigen Unternehmen, selbst wenn diese keinen europäischen Sitz haben, hier jedoch Waren oder Dienstleistungen anbieten (Marktortprinzip).

Das bisher wirksame Bundesdatenschutzgesetz wurde zwar aktualisiert, kann nun allerdings nicht mehr alleine betrachtet werden und gilt nur als nationale Ergänzung der Europäischen DSGVO.

Einer der wichtigsten Punkte der Reform ist die Einwilligung zur Datenerfassung und deren Nutzung. Die Verbraucher müssen künftig aktiv zustimmen und werden nicht, wie bisher, nur darüber informiert. Außerdem stehen verantwortliche Unternehmen in der Nachweispflicht, dass diese Einwilligung erteilt wurde und müssen den Zweck der Datenerfassung angeben. Weitere Anpassungen und Ergänzungen gibt es in der DSGVO unter anderem auch beim Umgang mit Betroffenenrechten, wie zum Beispiel Informationsanfragen, Widersprüchen und Löschungsfristen oder die Meldepflichten bei Datenpannen. Künftig erwarten Sie umfassende Pflichten bei der Risikobewertung und der Dokumentation.

Die notwendigen Maßnahmen müssen zwingend vor dem Inkrafttreten der DSGVO am 25.05.2018 getroffen werden, da andernfalls eine Umsetzung nicht gelingen wird und hohe Geldstrafen die Folge sind. Sollten Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung vorliegen, drohen deutlich schärfere Bußgeldsanktionen als zuvor. Eine Strafe in Höhe von bis zu 20 Mio. Euro oder bis zu 4 % des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes kann fällig werden.

Deshalb haben wir, ganz im Sinne des Competence Centers Koblenz, in Zusammenarbeit mit Herrn Klemens Hellmann, Fachanwalt für Medienrecht, SSBP Rechtsanwälte & Fachanwälte, ein Paket geschnürt, mit welchem wir Sie vor und während der Anwendungszeit der DSGVO begleitend unterstützen möchten:


Wir machen Ihre Website fit für die DSGVO


Screening der Website nach auffälligen Elementen

Cookie und Toolcheck / Checkliste

Datenschutz-Inputs Standard
Vorschläge mit Hinweisen

DS-Audit Online

Als komplettes Sorglospaket!

Für eine ausführliche Beratung und Fragen aller Art stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung! Sie können uns entweder unter folgender Rufnummer:  +49 (0) 261 134 964 0 oder über unser Kontaktformular erreichen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Hinweis: Es wird keine Haftung für Schäden übernommen, die durch Handlungen im Vertrauen auf Inhalte dieses Dokuments oder dessen anderweitige Verwendung entstehen. Dritte können im Einzelfall auch andere Vorkehrungen für die Umsetzung des Datenschutzes zu nach eigenem Ermessen festgelegten Konditionen akzeptieren, die diesen Punkten nicht entsprechen.