Social Media-Planung mit Loomly

Ganz einfache Social Media-Planung mit Loomly und der TrendView GmbH!
Was ist Loomly?

Loomly ist ein Social Media-Kalender-Tool, dass für Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, LinkendIn und Google+ genutzt werden kann, um Postings vorzuplanen und sie zu optimieren. Die innovativen Funktionen sowie die intuitive Benutzeroberfläche des Tools sind nur wenige der vielen Vorteile, welche das Tool mit sich bringt. Die zahlreichen Post-Ideen, eine genaue Post-Vorschau sowie eine automatisierte Terminplanung und die detaillierten Analytics machen Loomly so beliebt. Außerdem ermöglicht das Tool die Kontrolle über alle Aktivitäten Ihrer Teammitglieder, da Aktualisierungen, Änderungen und weitere Aktionen ganz einfach nachverfolgt und per Push-Benachrichtigungen oder E-Mail versendet werden können.

Für wen ist Loomly interessant?

Loomly ist für alle Social Media-Manager, Marketing-Agenturen, Start-ups, Non-Profit-Organisationen, Influencer und sogar Einzelpersonen nützlich.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an.
Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Leider bietet das Tool keine Gratisversion an – Jedoch ist eine 15-tägige Testversion vorhanden, die alle Premium-Funktionen sowie eine PDF-Exportfunktion, eine Kalenderverwaltung und eine Live-Nachanalyse beinhaltet. Die kostenpflichtige Version des Tools ist ab 20 $ pro Monat verfügbar und beinhaltet die Kontrolle über 10 Social Media-Konten und insgesamt zwei Benutzer.

Loomly bietet allen Nutzern neben dem schon genannten Basis-Paket insgesamt 4 weitere Servicepakete:

  • Standard für 54 $ pro Monat: Ermöglicht die Verwaltung von insgesamt 20 Social Media-Konten durch bis zu 6 Benutzer
  • Fortgeschritten für $ 108 pro Monat: Ermöglicht die Verwaltung von insgesamt 40 Social Media-Konten durch maximal 16 Benutzer
  • Premium für 228 $ pro Monat: Ermöglicht die Verwaltung von insgesamt 60 Social Media-Konten durch bis zu 26 Benutzer
  • Unternehmen (Preis unbekannt): Ermöglicht die Verwaltung von mehr als 61 Social Media-Konten durch über 27 Benutzer

Alle Servicepakete können unbegrenzt viele Posts, Uploads und Funktionen nutzen, mit Ausnahme des Basisplans, welcher über keine Exportfunktionen, erweiterte Analysefunktionen und Slack-Integration verfügt.

Die wichtigsten Funktionen des Tools auf einen Blick:  
  • Social Media Kalenderverwaltung
  • Post-Vorschau
  • Live-Post-Analyse
  • Genehmigungsworkflow und-verlauf
  • Post Scheduling und Analyse
  • E-Mail- und Push-Benachrichtigungen
Kundenservice

Loomly bietet Ihnen eine sehr hilfreiche Tutorial-Seite, auf der genau beschrieben wird, wie Sie einen Kalender oder Beitrag erstellen und planen sowie andere Aktionen ausführen können. Häufig gestellte Fragen (FAQs), können von den Nutzern gelesen werden, um sich so bei aufkommenden Problemen oder Fragen selbst helfen zu können, ohne den Kundenservice kontaktieren zu müssen. Sollten Sie trotzdem ein Problem haben, dass sich nicht von selbst lösen lässt, können Sie den Kundensupport über den Live-Chat oder das Formular „Kontakt“ erreichen.

Unser Fazit

Loomly ist durch seine zahlreichen Funktionen viel mehr als nur ein Social Media-Kalender-Tool. Es ist ein großartiges Tool, das die Arbeitsprozesse eines Social Media-Management-Teams um ein Vielfaches vereinfacht und Ihre Strategien gleichzeitig effektiver macht. Haben Sie sich nun dazu entschieden, Loomly zu verwenden, empfehlen wir Ihnen ein Service-Paket zu wählen, das für die Anforderungen Ihres Teams am besten geeignet ist – Beachten Sie bei Ihrer Wahl dafür einfach die Anzahl Ihrer Teammitglieder, die von Ihnen verwalteten Social-Media-Konten und die von Ihnen benötigten Funktionen.

Sie benötigen Unterstützung bei Ihrer Social Media-Planung? Schreiben Sie uns gerne. Wir finden gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Sie!