Product Feed Management Software

Product Feed Management Software

Produktdatenverwaltung für Überbestände, Lagerwaren, Restposten und Einzelstücke

Wer ein gut aufgebautes Verkaufsnetzwerk im Internet etablieren möchte, sollte sich nicht vor hilfreichen Product Feed Managment Softwares verschließen. Solche Tools sorgen recht einfach dafür, dass sämtliche Produktdaten fast gänzlich automatisiert erfasst und auf diversen Plattformen ausgesteuert werden.

Was Sie für die effiziente Produktdatenverwaltung für Überbestände, Lagerwaren, Restposten und Einzelstücke wissen müssen, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Was sollten Product Feed Management Tools können?
  • Es sollte grundsätzlich in der Lage sein, Ihre Produktdaten einfach zu erfassen und mit wenig Aufwand auf diverse Verkaufsplattformen aussteuern können.
  • Es muss den Überblick über Anzahl und Verfügbarkeit der einzelnen Produkte haben und diese auf allen Plattformen gleichzeitig synchronisieren.
  • Es muss aussagekräftige Statistiken liefern, damit der Produktverantwortliche sofort erkennen kann, wie viel Stück bereits verkauft wurden und wie viel Umsatz generiert wurde.
  • Es unterstützt Sie bei Vermarktungsaktivitäten einzelner Produkte, indem sie diese beispielsweise zusätzlich auf den Social Media Kanälen der Verkäufer präsentieren.
  • Daten maschinell einlesen jedoch auch Flexibilität durch Anpassen der Artikeldaten im Tool und manuelle Erfassung.
  • Es bietet Schnittstellen zu etwaigen vorhanden Systemen und Importmöglichkeiten
Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an.
Warum braucht man dafür ein Product Feed Management Tool?

Speziell dann, wenn man seine Artikel nicht nur über einen Onlineshop verkaufen möchte, sondern vielleicht den Transfer zwischen stationären Produkten zu einem digitalen Angebot schaffen will, ist ein Product Feed Management Tool quasi unumgänglich. Wenn Sie Ihre Ware zeitgleich stationär und digital anbieten, ist es immens wichtig, einen ordentlichen Daten-Feed zu besitzen. Die Daten-Feeds sind der Knotenpunkt für alle wichtigen Produkt- und Artikelinformationen (Größe, Farbe, Bezahloptionen, Anzahl, etc.).

Es ist natürlich möglich, die Artikel mit Hilfe der Daten-Feeds manuell auf die einzelnen Verkaufskanäle zu übertragen. Die kostet allerdings viel Zeit, Konzentration und Ressource. Die Product Feed Management Tools schaffen hier die erleichternde Abhilfe. Mit ihnen kann man nämlich die diversen Feeds der einzelnen Plattform-Anbieter schnell abdecken und verwalten. Häufig werden die Daten aus den Daten-Feeds auch ganz automatisch auf die jeweilige Plattform angepasst.

Wenn Sie aktuell also darüber nachdenken, auch Ihre zusätzlich auch auf digitalen Marktplätzen zu vertreiben, empfehlen wir Ihnen, sich mit Product Feed Management Tools, wie zum Beispiel dem Sellanizer auseinanderzusetzen.

Alle Vorteile des Sellanizers als Product Feed Management Tool auf einen Blick:
  • Sie können auch Prodkte manuell erfassen und vertaggen und sind nicht auf Datenfeeds der Hersteller angewiesen
  • Erstellen Sie uniquen Content für Ihre Plattformen im Internet
  • Bessere Datenqualität: Der Sellanizer passt die Produktdaten optimal an die einzelnen angegliederten Verkaufsplattformen an und sorgt dafür, dass Sie die Daten eines Produktes nur einmal erfassen/einlesen müssen.
  • Zeit- und Ressourceneinsparung: Dank der einmaligen Erfassung, kann man die Artikel schnell auf unterschiedlichen Kanälen zugleich aussteuern. Dies spart Zeit und Nerven.
  • Einfacher Abgleich der Produktdaten: Ist ein Produkt auf einer Plattform verkauft, erkennt der Sellanizer dies und gibt die Info an alle anderen Plattformen weiter.
  • Umfangreiches Statistikmodul: Erfahren Sie schnell und anschaulich, wie viele Artikel Sie bereits mit Hilfe des Sellanizers verkauft haben und wie viel Umsatz bisher generiert wurde.
  • Lokale Sichtbarkeit (Local Inventory) auf unterschiedlichen Plattformen: Jedes im Sellanizer erfasste Produkt wird als eigene Landingpage erstellt und generiert so zusätzliche lokale Sucherfolge. Mehr dazu können Sie hier (Link zu Local Inventory Products) nachlesen.
Wenn auch Sie auf der Suche nach einer Product Feed Management Software sind, schreiben Sie uns gerne. Wir finden gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung für Sie!