Onpage Optimierung


Onpage Optimierung ist eine der wichtigsten Strategien, um eine Webseite für Suchmaschinen zu verbessern. Es ist auch eine der am meisten vernachlässigten und unterbewerteten Strategien, auch da es viel Arbeit und Pflege bedarf, eine gute Seite zu stellen.
Was soll Onpage Optimierung bringen? Ziel ist es, eine bessere Crawlbarkeit für Google und andere Suchmaschinen zu erreichen und so möglichst gut in den organischen, sprich den nicht bezahlten Bereichen der Suchergebnisse zu ranken. Außerdem soll auch die UX, also die User-Experience oder Nutzerfreundlichkeit, gesteigert werden.
Viele Webseitenbetreiber glauben, dass es bei Onpage Optimierung nur darum geht, ein paar Keywords in ihren Text einzubauen. Das ist jedoch nur die halbe Wahrheit. Eine Webseite suchmaschinenoptimiert zu gestalten, ist eine Kunst für sich und es sind auf viele Dinge zu achten.

Was gehört alles zur Onpage Optimierung?

Onpage Optimierung ist ein komplexes Thema und es gibt viele verschiedene Faktoren, die berücksichtigt werden müssen:

Der technische Aspekt:

Bei diesem Aspekt geht es um viele Kleinigkeiten, die vielleicht dem Nutzer auf den ersten Blick gar nicht auffallen. Jedoch sind diese technischen Details für die Crawler sehr wichtig und so elementar für das Ranking in den Suchergebnissen. Die Onpage Optimierung beginnt bereits bei der Länge und dem Inhalt der URL einer Webseite. Aber auch individuelle und den Richtlinien entsprechende Title und Meta Description Tags (Überschrift und Beschreibung, die in den Suchergebnissen zu sehen sind) sind sehr wichtig für die Indizierung der Suchmaschinen. Dies sind nur ein paar grundlegende Beispiele für den technischen Aspekt der Onpage Optimierung.

Der strukturelle Aspekt:

Der strukturelle Aspekt der Onpage Optimierung beschreibt die Gliederung und Unterteilung der Website sowohl für die Crawler der Suchmaschinen als auch für die Nutzer. Ist die Website logisch und sinnvoll aufgebaut?

Der inhaltliche Aspekt:

Und zu guter Letzt muss natürlich auch der Inhalt der Seite gut sein, um ein hohes Ranking in den Suchmaschinen zu erreichen. Hier ist vor allem wichtig, dass auch das Thema behandelt wird, auf das auch die Keywords abzielen, um dem Nutzer einen möglichst hohen Mehrwert bieten zu können. Dies ist der Aspekt der Onpage Optimierung, der wahrscheinlich mit am meisten Arbeit benötigt.

Wir können noch mehr!