Wie wirken sich Amazon Ads auf das Kaufverhalten der Nutzer aus?

Wie wirken sich Amazon Ads auf das Kaufverhalten der Nutzer aus?

Im Jahre 1995 startete die Reise des heutigen Shopping-Giganten Amazon. Was mit einer Revolution im digitalen Buchhandel begann, wuchs in Windeseile zu einem regelrechten Monopol im Bereich des globalen Online-Handels heran. Über 500.000 Angestellte arbeiten bis heute an der Vision, als kundenzentriertestes Unternehmen weltweit den Markt anzuführen.

Denn das war es, was den visionären Gründer von vornherein antrieb – die Kreation eines nachhaltigen Mehrwertes für seine Kunden, geknüpft an Innovation, exzellentem Service und der bestmöglichen Preisleistung.

Verbrauchernähe zum bestmöglichen Preis

Die Tatsache, dass Amazon im Dezember 2019 weltweit über 579 Millionen Besucher verzeichnete, spricht dafür, dass sich diese Vision schon längst zu einer realen Gegebenheit gewandelt hat.

Der Onlineshop-Gigant dient seinen Kunden zugleich als Produktsuchmaschine, Informationsquelle und Entscheidungsfinder und all das unter dem Gesichtspunkt angenehmster Usability.

Aus einer Studie des Fritz-Haber-Instituts ging hervor, dass über 65 Prozent aller Online- und Lokaleinkäufe aus einer vorherigen Produktrecherche über Amazon resultierten. Es braucht keine fundierten Vorkenntnisse, um aus diesen Zahlen ein enormes Potential für den weltweiten Handel herauszulesen.

Amazon Ads – Modernes Umsatzpotenzial für clevere Unternehmer

Amazon bietet Unternehmern die Chance, mit ihren Produkten und ihrer Marke auf clevere und nachhaltige Art und Weise Umsatz zu machen – und das gezielt, messbar und erfolgreich!
Der Schlüssel zum Erfolg lautet hier ganz klar – Amazon Advertising!

Das Spektrum an Amazons Werbelösungen ist dabei mehr als umfangreich und beinhaltet mitunter:

  • Customized Advertising
  • Sponsored Brands
  • Sponsored Products
  • Sponsored Display
  • Audio- und Videoanzeigen

Dabei wartet Amazon nicht nur mit einer exorbitant hohen Reichweite auf, sondern auch mit einem geringeren Cost-per-Klick als der von Google. Außerdem überzeugt Amazon auch mit einer überaus guten Conversion-Rate.

Überzeugend ist auch die Tatsache, dass Kunden, die auf Amazon nach einem Artikel suchen, in der Regel bereits eine konkrete Kaufabsicht verfolgen und über die gezielte Ausspielung produktbezogener Ads zu einer endgültigen Kaufentscheidung animiert werden können.

Wie verändern Amazon Ads das Kaufverhalten der Kunden?

Laut Statista zieht jeder zweite Onlineshop-Käufer Kundenrezensionen als Entscheidungshilfe hinzu. Dies verschafft jeglichen Werbemaßnahmen, die über Amazon geschaltet werden, einen erheblichen Vorteil.

Amazon gibt Käufern eine Stimme und signalisiert so Offenheit, Ehrlichkeit und Realitätsnähe, ohne dabei Angst vor Kritik zu haben – im Gegenteil - das kundenorientierte Unternehmen lebt von der konstruktiven Kritik seiner User und wird dafür mit einer großen Portion Vertrauen belohnt.

Mit Amazon Ads den Markt erobern

Amazon Advertising ist im Begriff den digitalen Anzeigenmarkt zu revolutionieren - so wie seinerzeit den Online-Buchhandel und anschließend das gesamte digitale Shopping-Erlebnis!

Wer sich als Unternehmer ein Stück von diesem profitablen Kuchen sichern möchte, der sollte jetzt seine Segel auf modernes Advertising in Form von Amazon Ads setzen und das Kaufverhalten seiner Kunden so nachhaltig positiv beeinflussen!

Durch User-Vertrauen den Produktabsatz erhöhen

Mit einer Werbekampagne über Amazon profitieren auch Unternehmen und deren Produkte von diesem digitalen Vertrauensverhältnis.

Eine Studie des Drittanbieters Oracle hat ergeben, dass die Schaltung von Amazon-Advertising-Kampagnen zu einer 2,8-fachen Steigerung der Geschäftsverkäufe geführt hat, was der Theorie von steigenden Verkaufszahlen durch eine geschickte Ad-Schaltung eine aussagekräftige Form verleiht.

Gestützt wird das ganze durch eine Aussage von Amazons Vice President im Bereich Performance Advertising, die besagt, dass der Anteil von Marken-Neukunden seit der Schaltung gezielter Anzeigenkampagnen um 22 Prozent gestiegen sei*.

Das Werben mit Amazon Ads ist also eine effektive Art und Weise, um die unternehmenseigenen Produkte in die digitalen Warenkörbe von Amazons Usern zu taktieren.

*Quelle: https://advertising.amazon.com/

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das Werben mit Amazon Ads als kompetenter beratender Partner zur Seite und unterstützen Sie gerne dabei, Ihr Ad-Management zukunftsträchtig aufzurüsten!
Sie haben Fragen zu diesem Thema? Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an.